Europäischer Pfadfinderbund – Georgsritter
Segeln

Seepfadfinder-Abteilung aus Segellager zurück

Die Seepfadfinderabteilung der Goldsteiner Pfadfinder veranstaltete in den Sommerferien ein zweiwöchiges Zeltlager am Kleinen Pälitzsee an der Mecklenburgischen Seenplatte. Dort hatten sie ihren Lagerplatz direkt am Seeufer und konnten ihr eigenes mitgebrachtes Segelboot und die Kanus am Steg zu Wasser lassen. Bei sehr sommerlichem Wetter und teilweise gutem Wind konnten die Pfadfinder mit ihrem kleinen Dreimast-Schoner die Segelmanöver üben.

Einige sind nun schon so weit, daß sie sicher alleine ein Segelboot steuern können.

IMGP2665 IMGP2664 IMGP2673 IMGP2622 IMGP2615 IMGP2611 IMGP2566 IMGP2495 Unbenannt-2 Segeln

Natürlich wurden auch andere Dinge unternommen. Neben dem Schlagballspiel und den abendlichen Singerunden beschäftigten sich die Pfadfinder auch mit Funktechnik und Lagerbauwerken.

Unbenannt-1 IMGP2425 IMGP2424

IMGP2393IMGP2405IMGP2413IMGP2449Lagerplatz1

Dieses Sommerlager war das bisher sonnigste Lager, welches die Goldsteiner Pfadfinder bisher in Deutschland hatten.

Nun hoffen die Pfadfinder auf einen schönen Herbst, um vielleicht noch die eine oder andere Unternehmung zu starten.

Lagerplatz5Lagerplatz3

IMGP2521 IMGP2526 Lagerplatz2 IMGP2632 IMGP2660 IMGP2729 IMGP2698 Lagertor mit Gruppe Gespann